Anmelden  |  Sprache:  Deutsch  English

Kontakt

FASys
Industrie-EDV-Systeme GmbH
Frankfurter Straße 408-410
51103 Köln (Höhenberg)
Tel.: +49 (0)221-987605-0
Fax: +49 (0)221-987605-10

E-Mail: info@fasys.de
Infos: Unterlagen anfordern 

Aktuelle Projekte

FRAMO Flatøy AS, Frekhaug/Norwegen, hat sich für die Softwarelösungen von FASys entschieden. Bei FRAMO wird die FATool 3D-Werkzeug- und NC-Verwaltung (PTC/Creo® API) auf Basis der DIN 4000 Sachmerkmallisten zum Einsatz kommen ... mehr

 

ARI-Armaturen hat sich für den Einsatz der FASys- Lösungen im Bereich der Werkzeug- und Betriebsmittelverwaltung entschieden. Zum Einsatz kommt die FATool 3D-Werkzeugverwaltung mit API-Integration von PTC Creo® ... mehr

 

Die ZF WindPower Group hat sich an den Standorten Lommel/Belgien, Coimbatore/ Indien und Tianjin/China für die Softwarelösungen von FASys entschieden. Bei WindPower wird die FATool 3D-Werkzeug- und NC-Verwaltung (PTC/Creo® API) auf Basis der DIN 4000 ... mehr

FATool 2D/3D-Betriebsmittelverwaltung

Organisieren Sie neben Werkzeugen auch alle Betriebs- und Fertigungshilfsmittel in einer zentralen Datenbank. FATool bietet die schnelle und aktuelle Bereit­stellung aller erforderlichen Informationen für die unterschied­lichen Bedarfsträger auf allen Ebenen des Unternehmens. Diverse Auswertungen und die Visualisierung des aktuellen Geschehens stehen jederzeit zur Verfügung. NC-Programmierung, Arbeitsvorbereitung, Fertigungs­steuerung, Meister und Werker benutzen FATool ziel­gerichtet bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.

FATool Betriebsmittelverwaltung zur zentralen Organisation aller Betriebsmittel und Fertigungshilfsmittel

Die Basis für die Organisation aller Daten in FATool ist das in der DIN 4000 definierte Klassi­fi­zierungssystem in Sachmerkmalleisten und der Einsatz einer zentralen, relationalen Datenbank (MS SQL Server/ORACLE).

Die dort festgelegten Grundlagen wurden um alle erforder­lichen Funktionen erweitert, die eine komfortable Verwaltung der Betriebsmittel er­möglichen. So können beispielsweise über einen inte­grierten Stück­­listenprozessor die unter­schie­dlichen Daten (z. B. NC-Programme und Komplett­werkzeuge) mitein­ander ver­knüpft werden. FATool unterstützt die Verwaltung beliebiger Dokumente und Grafiken, stellt DXF, STL, JPG etc. direkt dar und integriert Viewer oder andere Anwendungen falls notwendig.

FATool unterstützt umfassend die mandantenbezogene Organisation aller Stammdaten. Komplettwerkzeuge, Werk­zeugbauteile und die benötigten Kleinteile werden eben­so verwaltet wie Vorrichtungen/Spannmittel und deren Bauteile, Prüf- und Messmittel sowie alle anderen Betriebsmittel oder Fertigungshilfsmittel.

Dabei ist FATool hochflexibel und frei konfigurierbar durch den Anwender. Die Erstkonfiguration und die erforder­lichen Konfi­gurationsänderungen bzw. Erweiterungen erfolgen im laufenden Betrieb mit dem Konfigurations­modul FAConfig. Damit ist ein ständiges, problemloses Wachsen des Gesamt­systems sicher­gestellt. 

FATool - schnell und sicher Daten organisieren!