Anmelden  |  Sprache:  Deutsch  English

Kontakt

FASys
Industrie-EDV-Systeme GmbH
Frankfurter Straße 408-410
51103 Köln (Höhenberg)
Tel.: +49 (0)221-987605-0
Fax: +49 (0)221-987605-10

E-Mail: info@fasys.de
Infos: Unterlagen anfordern 

Aktuelle Projekte

FRAMO Flatøy AS, Frekhaug/Norwegen, hat sich für die Softwarelösungen von FASys entschieden. Bei FRAMO wird die FATool 3D-Werkzeug- und NC-Verwaltung (PTC/Creo® API) auf Basis der DIN 4000 Sachmerkmallisten zum Einsatz kommen ... mehr

 

ARI-Armaturen hat sich für den Einsatz der FASys- Lösungen im Bereich der Werkzeug- und Betriebsmittelverwaltung entschieden. Zum Einsatz kommt die FATool 3D-Werkzeugverwaltung mit API-Integration von PTC Creo® ... mehr

 

Die ZF WindPower Group hat sich an den Standorten Lommel/Belgien, Coimbatore/ Indien und Tianjin/China für die Softwarelösungen von FASys entschieden. Bei WindPower wird die FATool 3D-Werkzeug- und NC-Verwaltung (PTC/Creo® API) auf Basis der DIN 4000 ... mehr

FATool Maschinen und Anlagen, inklusive Wartung

Durch die Möglichkeit der freien Konfiguration beliebiger Sachmerkmalleisten können Betriebsmittel, Maschinen oder Anlagen am einfachsten als Datensatz, verknüpft mit einem digitalen Foto, verwaltet werden. Diesen Datensätzen können dann beliebige Dokumente zugeordnet werden, z. B. Bedienungsanleitungen oder Standardwerkzeugsätze.

Datensatz einer CNC-Maschine mit Foto und Maschinenmodell für vericut

Die Maschinenverwaltung dient auch den vielen FATool Funktionen als Basisdefinition für unterschiedlichste Einstellungen, z. B. die Anzahl der Werkzeugmagazine/Revolver und die zur Verfügung stehenden Aufnahmeplätze, die Steuerung oder dem CAM-Postprozessor.

Durch die Möglichkeit, im FATool Sachmerkmallisten miteinander zu verknüpfen, kann die Maschinenverwaltung zur Organisation der Wartung oder Protokollierung von Ausfalldaten erweitert werden.

Machen Sie Ihre Maschinen transparent!