Anmelden  |  Sprache:  Deutsch  English

Kontakt

FASys
Industrie-EDV-Systeme GmbH
Frankfurter Straße 408-410
51103 Köln (Höhenberg)
Tel.: +49 (0)221-987605-0
Fax: +49 (0)221-987605-10

E-Mail: info@fasys.de
Infos: Unterlagen anfordern 

Aktuelle Projekte

FRAMO Flatøy AS, Frekhaug/Norwegen, hat sich für die Softwarelösungen von FASys entschieden. Bei FRAMO wird die FATool 3D-Werkzeug- und NC-Verwaltung (PTC/Creo® API) auf Basis der DIN 4000 Sachmerkmallisten zum Einsatz kommen ... mehr

 

ARI-Armaturen hat sich für den Einsatz der FASys- Lösungen im Bereich der Werkzeug- und Betriebsmittelverwaltung entschieden. Zum Einsatz kommt die FATool 3D-Werkzeugverwaltung mit API-Integration von PTC Creo® ... mehr

 

Die ZF WindPower Group hat sich an den Standorten Lommel/Belgien, Coimbatore/ Indien und Tianjin/China für die Softwarelösungen von FASys entschieden. Bei WindPower wird die FATool 3D-Werkzeug- und NC-Verwaltung (PTC/Creo® API) auf Basis der DIN 4000 ... mehr

UNC8500i®/Siemens PLM - CAM-Interface

Mit Hilfe der CAM-Schnittstelle wird die Integration von NC-Programmiersystemen in die FATool Werkzeug- und NC-Verwaltung realisiert. Unterstützt wird der Transfer (Ein- und Auschecken) von Dateien, Werkzeugen, Schnittdaten und Grafiken sowie das Aufstarten des Programmiersystems. Dabei ist die erreichbare Integration stark abhängig von den vom jeweiligen CAM-System gebotenen Möglichkeiten. Während der CAM-Bearbeitung sind alle beteiligten Datensätze für andere Anwender und im DNC automatisch gesperrt.

Spezieller FASys UNC-Editor als Ersatz für OFX/EDX zur Unterstützung von UNC unter Windows

Speziell für die Unterstützung von UNC8500i unter Windows wurden von FASys ein Editor und eine Schnittstelle geschaffen, die eine direkte Anbindung von UNC8500i aus FATool heraus realisiert.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Quellenprogramm (.unc) und NC-Daten in FATool verwalten
  • Quellenprogramm automatisch laden und entladen
  • Konfigurierbarer Editor, der die Motif-Anwendungen OFX und EDX ersetzt
  • Automatisches Erzeugen der UNC-Toolzeile mit allen Parametern/Schnittdaten
  • Übergabe der 2D-Komplettwerkzeuge für INT und SIM (.tol)
  • Unterstützung mehrschneidiger Komplettwerkzeuge
  • Online aktuelle Werkzeugverwendung auslesen

CAM-Integration - NC-Daten optimal organisieren!