Support  |  Kontaktformular  |  Newsletter  |  Datenschutz  |  Impressum
Anmelden  |  Sprache:  Deutsch  English

Kontakt

FASys
Industrie-EDV-Systeme GmbH
Frankfurter Straße 408-410
51103 Köln (Höhenberg)
Tel.: +49 (0)221-987605-0
Fax: +49 (0)221-987605-10

E-Mail: info@fasys.de
Infos: Unterlagen anfordern 

Aktuelle Projekte

Die Flender GmbH, Standorte Bocholt, Vörde, Mussum und Flender Industriegetriebe GmbH, Penig, haben sich für den Ausbau der vorhandenen FASys Installation entschieden ... mehr

 

Die Vulkan GmbH & Co. KG, Herne, weltweit führender Anbieter von Lösungen zur Antriebstechnik für Marine und Industrie, hat sich für die Softwarelösungen von FASys entschieden ... mehr

 

Die Carl Zeiss CMP GmbH, Göttingen, in der Zeiss Gruppe Anbieter von Softwarelösungen und digitalen Kamerasystemen, hat sich für die Softwarelösungen von FASys entschieden. ... mehr

FASys PC-DNC-Fertigungsleitstand

Die FAPcd Applikation ist die PC-basierende DNC- Lösung und ersetzt die früher eingesetzten, speziellen DNC-Terminals. Zur optimalen Be­dienung sind alle Aktionen über große Buttons (Touch­screen-Unterstützung) oder auch über Funktionstasten auslösbar. FAPcd unterstützt die Anbindung von mehreren Maschinen oder Voreinstellgeräten an einem PC.

FAPcd Hauptmenü mit Anzeige der aktuellen Informationen

Durch den Einsatz der FAPcd-Anwendung wird der Maschinenbediener in die Lage versetzt, auf alle notwendigen Informationen komfortabel zu­zu­greifen. So ist es möglich, Dateien anzuzeigen oder zu edi­tieren, einen NC-Programmvergleich durchzu­führen oder eine grafische Darstellung von Werk­zeugblättern oder Aufspannplänen in Standard­formaten (HP-GL2, DXF, IGES, STL etc.) anzuzeigen.

Der DNC-Client hat folgende Vorteile:

  • Schnelle, einfach Einarbeitung des Maschinenbe­die­ners
  • Aufwendige Bereitstellungsarbeiten für Ar­beitsunterlagen entfallen
  • Reduzierung der Rüst- und Einfahrzeiten
  • Online Bereitstellung aller benötigten In­formationen (papierlos)
  • Automatische Statusfunktionen schließen Zu­griffe auf gesperrte Programme aus
  • Optimaler Informationsrückfluss von Än­derungen zur Arbeitsvorbereitung und  NC-Programmierung
  • Integration von Werkzeugvoreinstellung und Maschine
  • Direkte serielle Übertragung oder im Netzwerk (TCP/IP, FTP, NFS, MCIS RPC)
  • Protokollunterstützung LSV2, FE1 etc.

DNC-Client - Online in der Fertigung!